Aktuelle Meldungen der Polizei

Arbeitsunfall in Mönchdorf

KÖNIGSWIESEN. Am 13. April war ein Mann aus Pabneukirchen damit beschäftigt, auf einem Bauernhof in Mönchdorf eine Kuh auf einen Transporter zu verladen. Vermutlich aus Unachtsamkeit dürfte er rückwärts von der Laderampe gestürzt sein und sich dabei eine Kopfverletzung zugezogen haben. Nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz Königswiesen wurde der Mann in das UKH Linz eingeliefert.

Junger Lenker kam ins Schleudern

SCHÖNAU. Am 14. April lenkte ein Schüler seinen Pkw auf der Mühlviertler-Alm-Straße von Unterweißenbach kommend in Richtung Schönau. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet der Wagen des Führerscheinneulings in einer Linkskurve ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das Klinikum Freistadt eingeliefert. Die beiden Mitfahrer wurden laut ihren Angaben nicht verletzt. Am Wagen entstand erheblicher Sachschaden.

Ortstafeldiebstahl in Schönau

SCHÖNAU. In der Nacht zum 11. April montierten unbekannte Täter die am Güterweg Gstöttner angebrachten Hinweistafeln „Ortsgebiet“ und „Ortsende“ ab und entwendeten diese. Der Gemeinde Schönau entstand dadurch ein Schaden von 300 Euro.

Glimmbrand bei Firma Handlos

TRAGWEIN. Am 14. April brach im Sägespänesilo der Firma Handlos durch Überhitzung eines Lagers im Gebläsemotor ein Glimmbrand mit starker Rauchentwicklung aus. Die FF Tragwein löste Alarmstufe I aus und konnte mit den Feuerwehren Mistlberg und Hinterberg den Glimmbrand rasch unter Kontrolle bringen. Beim Brand wurden niemand verletzt.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen