Bewegungspark im Stadtgraben für alle offen

Peter Fischer, Elisabeth Paruta-Teufer, Gerhard Doppler im Labyrinth.
10Bilder
  • Peter Fischer, Elisabeth Paruta-Teufer, Gerhard Doppler im Labyrinth.
  • hochgeladen von Erwin Pramhofer

FREISTADT: Der Stadtgraben wird immer mehr zum Leben erweckt. Nicht begehbare Rasenflächen gehören der Vergangenheit an. Jetzt ist Bewegung in dem einst mit Wasser gefluteten
Wehrgraben rund um die Stadt angesagt. Ein Bewegungspark mit fünf Stationen steht nun für jedermann zur Verfügung.
Am Samstag wurde der Parcour mit den verschiedensten Geräten offiziell eröffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen