Das Ensemble Vivante präsentiert: Liebesleid und Liebesfreud

Das Ensemble Vivante tritt am 18. Juli in der Liebfrauenkirche in Freistadt auf.
  • Das Ensemble Vivante tritt am 18. Juli in der Liebfrauenkirche in Freistadt auf.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Elisabeth Hostinar

FREISTADT. Labyrinthus, das Atelier für alle Sinne, gehtmit "Originalklang" - Musik auf historischen Instrumenten, in die sechste Saison. Nächster Termin: Mittwoch, 18. Juli, 20.30 Uhr, Liebfrauenkirche. “Stravaganze d´amore” - dieses Programm besingt die “Extravaganzen” der Liebe und durchmisst dabei einen Bogen von Liebesleid zu Liebesfreude. vivante präsentiert Stücke von bekannten Komponisten des italienischen Frühbarock wie Claudio Monteverdi, Biagio Marini oder Sigismondo d´India, entdeckt dabei aber auch selten gehörte musikalische Kleinode von Flamminio Corradi oder Bartolomeo Barbarino, genannt “il Pesarino”, neu.
Als "eine echte Entdeckung" bezeichneten Konzertrezensionen das Ensemble vivante nach dessen Debut bei den "Resonanzen", dem renommierten Wiener Festival für Alte Musik. Der einzigartige Klang des Ensembles resultiert aus der ungewöhnlichen Besetzung mit zwei Tenören, Theorbe, Barockgitarre, Cembalo und Harfe. Die Instrumentalisten entlocken ihren Instrumenten vielfältige Klangfarben, in die die beiden wunderbar verschmelzenden lyrischen Tenorstimmen eingebettet sind.

Wann: 18.07.2012 20:30:00 Wo: Liebfrauenkirche, Freistadt auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Hostinar aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.