Dieb in der Volksschule Freistadt ertappt

FREISTADT. Ein 20-jähriger Linzer fuhr am Dienstag, 6. Februar, mit dem Bus von Linz nach Freistadt und kam dort gegen 18 Uhr an. Anschließend ging er in die Volksschule und durchsuchte die Garderoben nach Wertgegenständen. Dabei stahl er aus einer Jacke einen Autoschlüssel. Der 20-Jährige suchte nach dem Auto und wurde fündig. Er stahl aus dem Pkw vier Zigarettenpackungen. Den Fahrzeugschlüssel warf er danach in einen Mistkübel am Stifterplatz.

Anschließend suchte er abermals die Volksschule auf und durchsuchte die Garderoben wieder nach Wertgegenständen. Dabei stahl er aus einer Jacke ein Mobiltelefon. Dieses Mal wurde er überrascht und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der 20-Jährige zeigte sich zu beiden Straftaten geständig und wird nach Abschluss der Erhebungen angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen