E-Bike-Fahrer mit fast zwei Promille unterwegs

PREGARTEN. Ein E-Bike-Fahrer aus Pregarten wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch samt seinem Rad liegend auf der Tragweiner Straße vorgefunden. Nachdem das Rote Kreuz am Unfallort eintraf, verständigte diese die Polizei. Erhebungen vor Ort ergaben, dass der E-Bike-Fahrer aufgrund seiner starken Alkoholisierung zu Sturz gekommen war. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Der Verletzte wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen