Erlebnis-Plattform am Frauenteich geplant

FREISTADT. Die Landesausstellung 2013 hat viele Spuren in Freistadt hinterlassen: 44 neue Hausfassaden und ein saniertes Kanalsystem in der Innenstadt, einen barrierefreien Hauptplatz, eine moderne Brauerei und vieles mehr. Für das Jahr 2020, in dem Freistadt 800-jähriges Jubiläum feiert, hat sich die Stadt ähnliche Ziele gesetzt: „Wir wollen unser Jubiläumsjahr in erster Linie dafür nutzen, um nachhaltige Projekte umzusetzen, von denen Freistadt langfristig profitiert“, sagt Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer (ÖVP).

Eislauffläche und Strandbar
Eines dieser Projekte könnte die Neugestaltung des Frauenteiches sein. Geplant ist eine multifunktionelle Erlebnis-Plattform, die im Winter als Eislauffläche und in den Sommermonaten als Strandbar und Eventfläche genutzt werden kann.
Eine Vorstudie für diese Projektidee gibt es bereits. Da dies ohnehin notwendig ist, wird der Frauenteich in einem ersten Schritt nun saniert. Noch im Herbst wird der Teich ausgefischt, im Frühjahr das Wasser ausgelassen und mit der Sanierung begonnen. Ob die multifunktionelle Plattform realisiert werden kann, werden die nächsten Monate zeigen. Abhängig ist dies in erster Linie von wasserrechtlichen Aspekten und Fragen der Finanzierung. Das Verfahren für die dafür notwendige Widmung hat der Gemeinderat am Montag einstimmig eingeleitet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen