Feuerwehr Kefermarkt zu Gast beim ÖAMTC

FREISTADT, KEFERMARKT. Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen Pkw? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Florianijünger der FF Kefermarkt nach. ÖAMTC-E-Experte Thomas Hoffelner und Stützpunktleiter Christian Pirngruber erklärten kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und gingen auf die Besonderheiten sowie Unterschiede der jeweiligen Modelle ein. „Trotz geringen Anteils sind E-Fahrzeuge keine Seltenheit mehr auf Österreichs Straßen", sagt Pirngruber. "Einige Modelle sind von einem herkömmlichen Fahrzeug nur schwer zu unterscheiden. Für Einsatzkräfte sind diese Unterschiede bei einem Unfall mit einem elektrobetriebenen Fahrzeug jedoch wesentlich."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen