FF Schönau: Roman Pointner neuer Kommandant

Von links: Abschnittskommandant Markus Diesenreither, Schriftführer Siegfried Ölinger, Kommandant Roman Pointner, Stellvertreter Jakob Gradl, Kassier Christoph Moser und Bürgermeister Herbert Haunschmied.
  • Von links: Abschnittskommandant Markus Diesenreither, Schriftführer Siegfried Ölinger, Kommandant Roman Pointner, Stellvertreter Jakob Gradl, Kassier Christoph Moser und Bürgermeister Herbert Haunschmied.
  • Foto: FF Schönau
  • hochgeladen von Roland Wolf

SCHÖNAU. Die Feuerwehr Schönau stellte bei der Neuwahl am 26. Jänner die Weichen für die Zukunft. Nach zehn Jahren legte Kommandant Klaus Lumetzberger seine Funktion zurück. Seine Ära war geprägt von großen Investitionsprojekten. So wurden drei neue Fahrzeuge angeschafft und der Neubau des Zeughauses realisiert. Ein weiterer Höhepunkt in Lumetzbergers Funktionsperiode war das 125-jährige Gründungsfest im Jahr 2013, das mit der Abhaltung des Bezirksbewerbes verbunden wurde. Zum neuen Kommandanten wurde Roman Pointner gewählt. Sein Stellvertreter ist  Jakob Gradl. Siegfried Ölinger als Schriftführer und Christoph Moser als Kassier komplettieren das Kommando.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen