Freistädter fand Sprenggranate im Wald

GRÜNBACH. Ein Freistädter fand am Mittwoch, 21. Juni, eine Granate in seinem Wald in Grünbach. Der Mann erstattete bei der Polizei Anzeige und brachte die Beamten zur Fundstelle. Bei dem Gegenstand handelt es sich um eine deutsche Sprenggranate. Sie wurde vom Entminungsdienst abtransportiert und wird einer gesammelten Sprengung zugeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen