Harry Reichhart entführt in die Weltdes Karakorum

Harry Reichhart berichtet von einer  sehr anstrengenden, spannenden Expedition.
  • Harry Reichhart berichtet von einer sehr anstrengenden, spannenden Expedition.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Elisabeth Hostinar

LASBERG. Zeitgleich mit der Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner war Harry Reichhart im Sommer 2010 am Nachbarberg, dem Gasherbrum II, unterwegs. In einer Multimedia-Schau berichtet der Gallneukirchner Bergfex von seiner 8000er-Expedition. In beeindruckenden Bildern und kurzen Videos entführt er die Zuschauer in den Karakorum, das Schwestergebirge des Himalaya. Die Bergwelt um den K2 wird von vielen Bergsteigern als die schönste der Welt bezeichnet.
Harry Reichhart berichtet von der spannenden, sehr anstrengenden und durch Wetterkapriolen geprägten Expedition. Eindrücke von der An- und Abreise in die Gasherbrum-Region dürfen dabei nicht fehlen. Bilder von Land und Leuten geben darüber hinaus Einblicke in eine fremde Kultur.
Ein abwechslungsreicher Vortrag, nicht nur für Bergsteiger am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus Seppn-Wirt in Elz in der Gemeinde Lasberg. Veranstalter: Dorfgemeinschaft Elz.

Wann: 19.10.2012 20:00:00 Wo: Seppn-Wirt Elz, Lasberg auf Karte anzeigen


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen