Jungsommelière auf Reisen

Zuerst erkundeten die künftigen Jungsommelière die Weinberge Niederösterreichs
4Bilder
  • Zuerst erkundeten die künftigen Jungsommelière die Weinberge Niederösterreichs
  • hochgeladen von Josef Neumüller

Dreißig angehende Jungsommeliére der HLW Freistadt lernten verschiedene Facetten des Weinbaues auf einer längst alljährliche Tradition gewordenen Exkursion kennen. Vor allem die Weinbaugebiete Niederösterreichs (von der Wachau bis ins Kremstal) und des Burgenlands (vor allem am Neusiedlersee) wurden von den angehenden >Weinprofis< eingehend erkundet. Nicht zuletzt waren interessante Einblicke in den biodynamischen Weinbau auf dem Weingut Gerhard Pittnauers in Gols oder der Werdegang vom Wein zum Sekt beim Produzenten Szigeti besondere Highlights dabei. Kulinarischer Höhepunkt war allerdings ein Degustationsmenü bei Toni Mörwald.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen