Kinder und Familien binden ihren kompostierbaren Adventkranz

Seit dem vergangenen Jahr bietet der Eltern-Kind-Treff Purzelbaum Kindern in Begleitung und Erwachsenen ein gemeinsames Adventkranzbinden an. Viele Familie legen das ganze Jahr hindurch sehr viel Wert auf das Leben von Tradition. Besonders der Adventkranz ist bei fast allen untrennbar mit der Vorweihnachtszeit verbunden.

Unter fachlicher Anleitung kann auch heuer wieder jede Familie ihren eigenen -voll kompostierbaren- Kranz binden und im Anschluss daran individuell gestalten.Sehr hilfreich sind hierbei die Tipps vom Profi, besonders wenn es um das Binden von Schleifen geht. Wer es einmal probiert hat, wird feststellen, dass es viel einfacher ist als man gedacht hat. Besonders schön ist es, gemeinsam mit anderen Familien zu basteln, denn die Zeit füreinander kommt in unserer schnelllebigen Zeit oftmals zu kurz. Die Nachfrage nach dem Familien-Adventkranzbinden ist heuer so groß, dass der Purzelbaum einen zusätzlichen Termin (Freitag, 21.11.,17.00, nähere Infos unter www.elternkindtreff.at) organisiert hat.

Wo: Purzelbaum - Freistu00e4dter Eltern-Kind-Treff, Schlou00dfhof 1, 4240 Freistadt auf Karte anzeigen
Autor:

Purzelbaum Freistädter Eltern-Kind-Treff aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.