Mountainbiker aus Wartberg schwer verletzt

SONY DSC

ALBERNDORF, WARTBERG. Ein Wartberger Mountainbiker war am Freitag, 21. Juli, um 17.30 Uhr, gemeinsam mit drei Freunden in Alberndorf (Bezirk UU) unterwegs. Mitten in einem Waldstück auf einem unwegsamen, abschüssigen Weg stürzte der Mann während der Abfahrt aus bisher ungeklärter Ursache und verletzte sich dabei schwer. Die Freunde leisteten dem Verunfallten Erste Hilfe und verständigten die Hilfskräfte. Aufgrund der unwegsamen Unfallstelle entschied sich die Notarztbesatzung für eine Seilbergung am Hubschrauber. Nach erfolgreicher Rettung und Erstversorgung wurde der Verunfallte in das Unfallkrankenhaus Linz geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen