Museum Pregarten: Sanierung schreitet zügig voran

2Bilder

PREGARTEN. Die Sanierung des Stadels und des Pferdestalles ist die Winteraufgabe der Verantwortlichen des Museums Pregarten. Dabei werden mehr als 120 Quadratmeter für die Einbindung in das Museum adaptiert. Noch im heurigen Jahr gibt es die Eröffnung dieser historischen Flächen des Lehnerhauses. An der Konzeptionierung für die Gestaltung einer Ausstellung in den neuen Räumen arbeitet der Museumsvorstand mit Nachdruck.

Unter der fachkundigen Leitung von Josef Hiden sind viele ehrenamtliche Helfer am Werk. So wird das Mauerwerk erneuert, das Deckengewölbe freigelegt und die Versorgung mit der notwendigen Infrastruktur für den Museumsbetrieb geschaffen. „Seit acht Jahren wird regelmäßig an der Neugestaltung und Renovierung der Räumlichkeiten des Museums gearbeitet und mit der Eröffnung des Stadels haben wir die letzte Ausbaustufe erreicht, dann verfügt das Museum über 350 Quadratmeter Ausstellungsfläche“, berichtet Obmann Reinhold Klinger.

Museum Pregarten

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.