Prager Fotoschule: zum letzten Mal auf Weinberg

aus der Serie "die zweite Heimat"
4Bilder
  • aus der Serie "die zweite Heimat"
  • hochgeladen von Roland Wolf

KEFERMARKT. Am Samstag, 24. Februar, ist der renommierte Reportage-Fotograf, Fotokünstler und World-Press-Award-Gewinner Peter Bialobrzeski zu Gast an der Prager Fotoschule Österreich. Von 14.30 bis 18 Uhr wird er über sein fotografisches Werk sprechen. Das ist im Übrigen das letzte Mal, dass die bereits etablierte Gastvortragsreihe national und international bekannter und erfolgreicher Fotografen auf Schloss Weinberg stattfindet. Ab März 2018 übersiedelt die Fotoschule in die Tabakfabrik Linz. Dort wird die Veranstaltungsreihe fortgeführt.

Alle Fotos: Peter Bialobrzeski

Prager Fotoschule Österreich

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen