Projekt "Schlangenkopf" fertiggestellt

Von links: Vizebürgermeister Fritz Robeischl, Naturfreunde-Obmann Leopold Riernößl, Josef Ortner und Projektleiter Hermann Leberbauer.
  • Von links: Vizebürgermeister Fritz Robeischl, Naturfreunde-Obmann Leopold Riernößl, Josef Ortner und Projektleiter Hermann Leberbauer.
  • hochgeladen von Roland Wolf

PREGARTEN. Das Biotop Fuchsschweif ist ein Pregartner Naturjuwel, das idyllisch an der Feldaist liegt. Unter Mithilfe vieler Beteiligter entstand in den vergangenen Monaten ein schlangenförmiger Steg, der bis zum Wasser führt. Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch wurde nun auch der überdachte Schlangenkopf fertiggestellt. Dieser dient als wettergeschützte Sitzgelegenheit für Wanderer und soll auch im Rahmen des Schulunterrichts genutzt werden.

"Der Schlangenkopf wird als 'Klassenzimmer im Freien' für behutsame Naturbeobachtung genutzt", sagt Vizebürgermeister Fritz Robeischl. "Geschulte Naturvermittler bieten zukünftig neue Möglichkeiten für den Biologieunterricht sowie für Exkursionen." Finanziert wurde das Projekt mit Mitteln der Naturschutzabteilung des Landes Oberösterreich. Die Umsetzung erfolgte gemeinsam mit der Polytechnischen Schule sowie den örtlichen Naturfreunden und Pfadfindern. Für die Stadtgemeinde hat Umweltausschussmitglied Hermann Leberbauer als Projektleiter wesentlich zum Gelingen des Projekts beigetragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen