Schülerparlament

Die Schülervertreter zeigten reges Interesse . . .
6Bilder
  • Die Schülervertreter zeigten reges Interesse . . .
  • hochgeladen von Josef Neumüller

Im Marianum tagte wieder das
alljährliche Schülerparlament :

Nach dem Motto „Was macht Schulqualität aus?“ veranstaltete die Schulleitung des Marianums auch heuer wieder ein Schülerparlament. Dabei standen auch Anliegen der SchülerInnen im Allgemeinen zur Debatte.

Die Schüler begrüßen dieses Forum grundsätzlich, wie die Vertreter einer 4. Klasse betonten. Lisa Neumüller meinte etwa: „Lehrer wissen ja sonst nicht, was wir wollen, und da können wir es ihnen einfach sagen.“ Auch Roman Haghofer äußerte sich: „So können Schüler mitentscheiden. Das ist eine gute Vorbereitung auf das Leben.“ Wegen der Senkung des Wahlalters ist es sinnvoll, wenn man sich schon früh mit solchen demokratischen Mitteln beschäftigt, meinten sie schließlich.

Im Lauf der Diskussion anerkannten die Klassensprecher etwa die Abwechslung im Unterricht, Hilfestellungen, die Organisation oder das Schulklima, besonders die Rücksichtnahme aufeinander. Nicht zuletzt die Ausstattung wie die Freiluftklasse, geräumige Klassenzimmer mit Smartboards, Sportplätze sowie moderne Computerräume gefallen ihnen.
Natürlich hatten die SchülerInnen auch einen Forderungskatalog mitgebracht, beispielsweise nach weniger Hausübungen, mehr Zeit für „SOLE“ (Soziales Lernen) und mehr Schulveranstaltungen oder die Änderung der Pausenordnung.

Die Schulleitung nimmt ihre Wünsche offenbar recht ernst, sodass sie etwa die Pausengestaltung bereits änderte: Pausen können jetzt bei passendem Wetter im Freien verbracht werden. Das Marianum verfügt ohnehin über mehrere Spielplätze, auch einen Hartplatz im Freien. So lässt sich dies umso leichter durchführen.

Autor:

Josef Neumüller aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



5 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.