Serbische Delegation sah sich auf der Mühlviertler Alm um

Schnapsverkostung beim Thauerböck in Kaltenberg.
  • Schnapsverkostung beim Thauerböck in Kaltenberg.
  • hochgeladen von Roland Wolf

UNTERWEISSENBACH. Die Europäische Union unterstützt EU-Beitrittskandidaten wie Serbien beim Aufbau von EU-konformen Verwaltungsstrukturen und der ländlichen Entwicklung vor Ort. Um sich ein Bild zu machen, wie ländliche Entwicklung in benachteiligten Gebieten funktioniert, reiste eine Abordnung des serbischen Landwirtschaftsministeriums unter der Begleitung von Franz Patschka von der Agrarmarkt Austria in die Region Mühlviertel Alm. Empfangen wurde die Delegation im "Speckhimmel" bei Sonnberg Biofleisch in Unterweißenbach. Geschäftsführer Manfred Huber gab Einblicke in die Herausforderungen der Biofleischproduktion in Österreich. Am runden Tisch erläuterte Mühlviertler-Alm-Obmann Johann Gradl die Wichtigkeit von regionaler Zusammenarbeit und aktiver Bürgerbeteiligung. Zum Abschluss besichtigte die Abordnung die Projekte am Biohof Thauerböck in Kaltenberg und verkostete die Edelbrände und Liköre im Strohdach-Pavillon.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.