Sex-Mythen humorvoll auf der Spur

Alexandra Meixner mit einem Streifzug durch die Sexualität.
  • Alexandra Meixner mit einem Streifzug durch die Sexualität.
  • Foto: Hartl-Gobl
  • hochgeladen von Elisabeth Hostinar

FREISTADT. Ein humoristischer Streifzug durch die männliche und weibliche Sexualität, ein Kabarett frei nach dem Motto: Sex ist ernst genug, um darüber zu lachen hat die Frauenberatungsstelle Babsi organisiert.

Die Frauenärztin und Sexualtherapeutin Alexandra Meixner räumt in einem vergnüglichen Abend mit vorgefertigten Meinungen auf und schafft einen tabulosen, positiven und vor allem humorvollen Zugang zum Thema weiblicher und männlicher Sexualität.

„Männer und Frauen passen nicht zusammen“ erklärt Alexandra Meixner in ihrem Programm überzeugend. Sie nimmt das Publikum auf eine humorvolle Reise in die Tiefen und Untiefen der menschlichen Sexualität mit, spricht in einer so großen Offenheit und Eindeutigkeit die Dinge an, dass Zweideutigkeiten erst gar nicht entstehen. Sie benötigt keine schlüpfrigen Pointen um lustig zu sein. Das Lachen im Publikum kommt von Herzen und resultiert oft aus dem einen oder anderen „Aha – Erlebnis“. Gegen Ende sind dann doch die meisten überzeugt, so unterschiedlich Männer und Frauen sein mögen, es ist möglich gemeinsam glücklich zu werden.

Dr.in Alexandra Meixner ist Gynäkologin und Sexualtherapeutin (i.A.u.S) aus Leidenschaft!

Dienstag, 23. Oktober 2012
Beginn: 19.30 Uhr
im Saal der Arbeiterkammer,
4240 Freistadt, Zemannstraße 14
Vorverkauf: € 12,00
Abendkasse: € 14,00
Vorverkaufskarten sind in der Frauenberatungsstelle BABSI
und in der Buchhandlung Wolfsgruber erhältlich. Der Reinerlös kommt der Frauenberatungsstelle Babsi zugute.

Diese Aktion ist beendet.

Wann: 23.10.2012 19:30:00 Wo: Arbeiterkammer, Freistadt auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Hostinar aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.