Zusammenstoß mit Pkw
Tödlicher Motorradunfall in Rainbach

Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
  • Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
  • Foto: BRS/Auer
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Als der Motorradlenker gerade die Fahrbahn wechseln wollte, stieß er gegen das Auto eines Tschechen. 

RAINBACH. Ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf fuhr heute Nachmittag, 13. Oktober 2018, mit seinem Motorrad auf der B310 aus Freistadt kommend in Richtung Tschechien. Kurz nach Rainbach im Mühlkreis hielt er an, um die weitere Route mit einem anderen Motorradfahrer zu besprechen. Der Mann wollte nach dem kurzen Gespräch die Fahrbahn überqueren, als er ein Auto übersehen haben dürfte: Er stieß mit einem aus Richtung Tschechien kommenden Pkw, gelenkt von einem 25-Jährigen, zusammen. Der Motorradlenker wurde vom Pkw erfasst und über die Motorhaube geschleudert. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er trotz Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen