VOLKSSCHULE NEUMARKT
Vom Linzer Bürgermeister empfangen

NEUMARKT, LINZ. Das Kennenlernen der Landeshauptstadt Linz gilt im Sachkunde-Unterricht der vierten Klassen der Volksschule Neumarkt als wichtiges Thema und Lernziel. Dazu zählt auch der bereits traditionelle Linz-Tag mit Stadtführung, Besichtigung des Landhauses und Museumsbesuchen.

Heuer durften sich die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Magdalena Penn und Karin Heitzinger über eine zusätzliche Attraktion freuen: einen Empfang beim Linzer Bürgermeister. Klaus Luger führte die Neumarkter Kinder persönlich durch die historischen Gemäuer des Alten Rathauses und erzählte den Schülern Wissenswertes über die oberösterreichische Landeshauptstadt. Dass sich nun manche Neumarkter Schüler auch für ihre Heimatgemeinde Neumarkt ein großes Rathaus, eine Eissporthalle und ein Stadion wünschen, wird beim Neumarkter Bürgermeister Christian Denkmaier wohl nur mäßige Begeisterungsstürme hervorrufen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen