GERICHT
Wullowitz-Doppelmord: lebenslange Haft!

LINZ, LEOPOLDSCHLAG, KEFERMARKT. Lebenslange Haft im Doppelmord-Prozess von Wullowitz! Dieses Urteil fällte das Landesgericht Linz am Freitagnachmittag (5. Juni). Der Angeklagte, ein 33-jähriger Afghane, hatte im Oktober 2019 einen 32-jährigen Rot-Kreuz-Flüchtlingsbetreuer aus Kefermarkt und einen 63-jährigen Altbauern aus Leopoldschlag mit Messerstichen tödlich verletzt.

Kurz bevor sich die Geschworenen am zweiten und letzten Verhandlungstag zur Beratung zurückzogen, hatte der Angeklagte darum gebeten, ihm eine zweite Chance zu geben. Seinem Wunsch nach einem Freispruch kam das Landesgericht nicht nach. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der Angeklagte kündigte Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung gegen das Urteil an.

Die erste politische Reaktion auf das Urteil kam vom FPÖ-Landtagsabgeordneten Peter Handlos: „Das Urteil ‚Lebenslang’ war die einzige logische Konsequenz. Jedes andere Urteil hätte mich schockiert." Für die Angehörigen sei es dennoch wohl nur ein geringer Trost.

Prozess gegen mutmaßlichen Doppelmörder beginnt am 3. Juni (17.04.2020)
Messerstecher von Wullowitz wegen Mordes angeklagt (02.03.2020)
Nicht in Worte zu fassen (21.10.2019)
Neue Details über den mutmaßlichen Mörder (15.10.2019)

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen