HEINRICHSCHLAG
Zackelschafe sind ein echter Hingucker

Die Zackelschafe stammen aus Ungarn.
2Bilder

GRÜNBACH. Man muss fast zweimal hinsehen, um diese exotisch anmutenden Tiere als Schafe zu erkennen. Es handelt sich um vom Aussterben bedrohte Zackelschafe, die aus Ungarn stammen. Auf der Weide der Familie Gärtner in der Grünbacher Ortschaft Heinrichschlag grasen vier Stück dieser zotteligen Tiere. Christina, die Tochter der Familie, kümmert sich mit Hingabe um die genügsamen, sehr scheuen Vierbeiner mit ihren markanten Hörnern. Mehr als die Wolle und das Fleisch sind gerade diese spiralförmigen Hörner gefragt. Perchtenmasken werden mit Vorliebe damit bestückt. „Wir haben vor fünf Jahren mit der Züchtung der Schafe begonnen, aber im Laufe der Zeit wieder aufgehört, da leider zu wenig Nachfrage bestand", sagt Christina Gärtner, die den zweiten Jahrgang der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule am ABZ Hagenberg besucht. "Für uns sind die vier weiblichen Tiere jetzt perfekte 'Rasenmäher' auf den steilen Wiesen rund um den Hof."

Zackelschaf (Wikipedia)

Die Zackelschafe stammen aus Ungarn.
Christina Gärtner mit ihren vier "Rasenmähern".

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen