Zeugenaufruf: Mühlviertler am Schutzweg niedergefahren

LINZ, TRAGWEIN, KÖNIGSWIESEN. Am 30. Jänner, gegen 6 Uhr früh, wurden zwei Fußgänger – eine Frau aus Königswiesen und ein Mann aus Tragwein – auf einem Schutzweg in der Nebingerstraße in Linz angefahren und dabei verletzt. Sie waren vom Pkw eines Mannes aus Enns erfasst worden. Laut Angaben eines Zeugen hat ein Lkw auf der Nebingerstraße bei Rotlicht vor der Kreuzung gestanden, dessen Fahrer den Unfall vermutlich beobachtet hat. Der Lkw-Fahrer oder etwaige andere Zeugen werden ersucht, sich bei der zuständigen Polizeiinspektion unter 059133/45-4800 oder 059133/45-4827 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen