Bürgermeisterkandidat Harald Schuh (FPÖ)
"Ziel ist ein zweiter Stadtrat"

Harald Schuh tritt am 26. Sepember in Freistadt an.
  • Harald Schuh tritt am 26. Sepember in Freistadt an.
  • Foto: FPÖ Freistadt
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

FREISTADT. "Die Entscheidung für die Kandidatur ist mir leichtgefallen, da das größte freiheitliche Team, das jemals in Freistadt angetreten ist, zu 100 Prozent hinter mir steht", sagt Harald Schuh anlässlich seiner einstimmigen Nominierung zum Bürgermeister- und Spitzenkandidaten für die anstehenden Wahlen am 26. September. "Wir haben die FPÖ als konstruktive Kraft und als Gegenpol zu einer autoritären, dominanten ÖVP in Freistadt positioniert. Offenbar kommt unsere offene und sachliche Argumentation bei den Bürgern gut an", sagt der freiheitliche Stadtrat, der bei den Wahlen mit einem deutlichen Plus rechnet. Sein Ziel: Ein zweiter Stadtrat.

"Unsere Ziele sind, die Gemeinde professionell zu managen und die Lebensqualität zu erhalten. Freunderlwirtschaft, also wenn sich Politiker Erfolg mit Steuergeld erkaufen und Günstlingen Vorteile verschaffen, werden wir hart bekämpfen. Nur wer niemandem einen Gefallen schuldet, kann fair und objektiv entscheiden"

sagt der FPÖ-Spitzenkandidat abschließend.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen