Corona OÖ
Messe Mühlviertel gewährt Kultur-Veranstaltern Rabatt

Messehalle 1 (li.) und Messehalle 2
  • Messehalle 1 (li.) und Messehalle 2
  • Foto: Lackner-Strauss
  • hochgeladen von Roland Wolf

FREISTADT. Von den Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie sind Kulturveranstalter besonders hart betroffen. Daher hat sich die Messe Mühlviertel dazu entschlossen, einen Sonderrabatt für Kulturveranstaltungen zu gewähren. Dieser „Corona-Kultur-Rabatt“ reduziert die Kosten der Saalmiete um bis zu 50 Prozent und gilt bis auf Weiteres für die Dauer der Einschränkungen. „Unser gesamtes gesellschaftliches Leben leidet durch das Corona-Virus“, sagt Messepräsident Franz Kastler. „Wir haben in Freistadt eine moderne und bestens geeignete Infrastruktur und wollen mit unserem Angebot einen Beitrag für die Kultur im Mühlviertel leisten.“

Halle 2: bis zu 500 Sitzplätze

Der Kulturbetrieb etwa in einem Festspiel-, Musik- oder Theaterhaus hat meist ein staatlich finanziertes Fundament. „Kleinere Kulturveranstalter haben es schon immer schwer – aber heuer ganz besonders“, weiß Kastler. „Die neue Messehalle 2 bietet optimale Rahmenbedingungen, Top-Akustik und viel Platz, um Veranstaltungen mit Covid-19-konformem Konzept durchzuführen.“ Gemäß Abstandsregeln sind in der neuen Halle 2 bei Konzertbestuhlung bis zu 500 Sitzplätze möglich – teils als Einzelplätze, teils als Paar-Sitzplätze für Personen im gemeinsamen Haushalt.

Halle 1: bis zu 1.500 Sitzplätze

In der Halle 1 sind bei Konzertbestuhlung bis zu 1.500 Sitzplätze möglich, die Halle kann auch in kleinere Einheiten unterteilt werden. Dazu sind entsprechende Leitsysteme für den Weg zum Sitzplatz und Richtlinien zum Verlassen der Halle vorbereitet, auch für einen Erste-Hilfe-Raum ist gesorgt. „Wir beraten im Messevorstand regelmäßig über die Auswirkungen der Krise. Mit unserem Rabatt auf die Saalmiete können wir Kulturveranstaltern die Planung erleichtern, die für sie einnahmenseitig sehr schwierig geworden ist“, erklärt Kastler.

Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen