USV St. Oswald
Christian Weilguny ist neuer Coach der Frauen

Christian Weilguny kommt aus Rainbach und ist 50 Jahre alt.
2Bilder
  • Christian Weilguny kommt aus Rainbach und ist 50 Jahre alt.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Roland Wolf

(von Sarah Pum)

ST. OSWALD. Christian Weilguny ist neuer Trainer der USV-St.-Oswald-Damen, die in der OÖ-Liga engagiert sind. Der 50-jährige Rainbacher bringt viel Erfahrung und Expertise mit. So coachte er in der Saison 2014/15 die Kampfmannschaft in Rainbach. Unter seinen weiteren Stationen sind Jugendmannschaften der Union Rainbach, Blau-Weiß Linz und SV Freistädter Bier. Auch beim LAZ Mühlviertel Mitte-Ost trainierte er junge Talente, darunter die Nummer 12 der St. Oswalderinnen, Lisa Feilmayr. Zuletzt stand er bei der U 17 der SPG Pregarten/Neumarkt an der Seitenlinie. Beruflich ist Weilguny Teamleiter einer Abteilung des Finanzamtes Freistadt.

Es gibt schon einen Trainingsplan 

Topmotiviert blickt er der bevorstehenden Herausforderung entgegen: „Ich freue mich schon darauf, die Spielerinnen persönlich zu treffen, auch wenn das sicher noch länger dauern wird.“ Um die jungen Frauen jetzt schon ein bisschen kennenzulernen, schickte der neue Trainer einen Fragebogen aus, um Stärken und Schwächen, aber auch Ziele der Spielerinnen herauszufinden. Für die Zeit bis zum ersten gemeinsamen Training gibt es einen Trainingsplan. Kraftübungen und Laufeinheiten sollen die Mädels fit werden lassen. Für Teamleiterin Carina Reindl ist es wichtig „sich gegenseitig zu motivieren, um dann in der Vorbereitung gemeinsam mit Christian Vollgas geben zu können.“

Christian Weilguny kommt aus Rainbach und ist 50 Jahre alt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen