Erfolgreiche Pregartner Bergläufer am Feuerkogel

LG-AU Pregarten bei den Berglauf Landesmeisterschaften am Feuerkogel
  • LG-AU Pregarten bei den Berglauf Landesmeisterschaften am Feuerkogel
  • hochgeladen von Sigrid Huber

Dass man nicht in den Bergen leben muss um am Berg schnell zu sein, haben die Läufer der LG-AU Pregarten bei den Landesmeisterschaften am Feuerkogel wieder eindrucksvoll bewiesen.

Auf der 10 km langen Strecke galt es 1250 Höhenmeter zu überwinden.

Schnellste bei den Damen und damit Landesmeisterin wurde Irmi Kubicka.
Maria Wohlschlager erreichte in ihrer Klasse den 3. Platz. Komplettiert wurde das Damen-Trio durch Gabi Friesenecker.

Genauso bemerkenswert das Abschneiden der Herren: Alle 4 konnten aufs Stockerl laufen: Simon Kugler - 1., Wolfang Märzinger - 1. und Gesamt 3., Hans Lengauer - 3., Alois Puchner - 1.

Beide Mannschaften - sowohl Herren als auch Damen - sicherten sich mit diesen Leistungen jeweils den Vize-Landesmeistertitel!

Wo: Feuerkogel, Ebensee auf Karte anzeigen
Autor:

Sigrid Huber aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.