Erfolgreiches Rennwochenende

Jakob Buchmeier fuhr auf Platz 2.
8Bilder

Der USC Piwag Freistadt erreichte dieses Wochenende wieder zahlreiche Podestplätze. So startete am Samstag, 14. Jänner 2017 in Kirchschlag der zweite Kidscup Sport 2000/Roth mit 48 Rennläufern. (Nachstehend die Ergebnisse)

Zur selben Zeit wurde bei den Schülern am Hochficht ein Slalom des Energie AG Nachwuchscup veranstaltet. Das Nachwuchstalent Peter Feichtmayr zeigte wieder einmal sein Talent und fuhr bei zwei Durchgängen gekonnt auf den 3. Platz.

Auch am Sonntag, 15. Jänner 2017 waren wieder zahlreiche Rennläufer/innen am Start. Auf der Wurzeralm wurde ein Riesenslalom der OÖ Kinder Ski Challenge powerd by Raiffeisen und Bezirksrundschau absolviert. 147 Starter zeigten unter schwierigen Bedingungen am Hahnlgraben ihr Können. Jakob Buchmeier fuhr auf den sensationellen 2. Platz! Ebenfalls am Podest Ilia Flautner, sie erreichte Platz 3, Romy Freudenthaler verpasste ganz knapp das Podium und erreichte Platz 4.

Weitere Infos auf www.skizeit.net.

Die Ergebnisse des Kidscup Sport Roth/2000

Bambini 1+2
2. Platz Marie Reitmeier
3. Platz Ida Gramer
4. Platz Lisa Reitmeier
5. Platz Jana Kaar
6. Platz Hanna Friesenecker

Kinder U8 weibl.
1. Platz Ilia Flautner

Kinder U9 männl.
2. Platz Timo Flautner

Kinder U 10 männl.
2. Platz Lukas Friesenecker

Kinder U11 männl.
3. Platz Timo Pointner
4. Platz David Großfurtner

Schüler U16 männl.
2. Platz Jakob Ullmann

Autor:

USC Piwag Freistadt aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.