Großer Schritt Richtung Meistertitel

7Bilder

Wichtiger Heimsieg der St. Oswalder Fußballmädels

ST. OSWALD. Mit dem Sieg gegen Aspach/Wildenau holte sich die Winkler/Tucho-Elf drei langersehnte Punkte. Da der Verfolger Antiesenhofen/Weilbach eine Niederlage einstecken musste, haben die USV-Girls drei Runden vor Schluss starke acht Punkte Vorsprung.

Die Tore bei dieser Heimrunde erzielten unsere Jüngsten am Feld.
Madlene Kerschbaummayr (15) traf zum 1:0 und 2:0. Die Position als Spielmacherin und hängende Spitze steht ihr gut. Wir gratulieren Natalie Kreindl (14) zu ihrem Debut in der Damenkampfmannschaft und freuen uns mit ihr über den tollen Einstand – sie erzielte das Tor zum 3:0 nach nur zwei Minuten Spielzeit in der 85. Minute. Einfach spitze!

"OHHHH WIE IST DAS SCHÖN, OHHHHH WIE IST DAS SCHÖN, SOWAS HAT MAN LANGE NICHT GESEHN SO SCHÖN, SO SCHÖN"

Nächste Woche am Samstag, 12. Mai, stehen die SVO-Girls den Damen aus Windischgarsten zu Hause um 18 Uhr gegenüber. Hier könnten die Ladies bereits den ersten Matchball nutzen und den Sack zu machen. Komm vorbei und unterstütze unsere Girls dabei. Wir freuen uns auf dich!

Fotos: Karl Wiesinger

 

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen