Hirschbacher Radsportler am Berg eine Wucht

Ausnahmetalent: Gregor Stadlbauer aus Hirschbach.
  • Ausnahmetalent: Gregor Stadlbauer aus Hirschbach.
  • Foto: RC Sarleinsbach
  • hochgeladen von Roland Wolf

HIRSCHBACH, SARLEINSBACH. Eine beeindruckende Vorstellung lieferte das 15-jährige Radsporttalent Gregor Stadlbauer (DNA Eindruck Sarleinsbach) bei der OÖ Berg-Landesmeisterschaft ab. Der bekannt starke Bergfex aus Hirschbach bewältigte die 13 Kilometer lange Strecke von der Johannes-Kepler-Universität zum Freilichtmuseum auf den Pelmberg (Hellmonsödt) am schnellsten. Er siegte in überlegener Manier mit fast einer Minute Vorsprung auf Luca Werani (RC Walding) und Jonas Hangweirer (Team Felbermayr Wels).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen