Jännerrallye: Das sagen die Top 3

Robert Kubica
3Bilder
  • Robert Kubica
  • Foto: www.jaennerrallye.at
  • hochgeladen von Roland Wolf

Robert Kubica (POL/1.): „Bei meinem ersten Start hier in Freistadt gleich zu gewinnen - das ist einfach großartig. Die Rallye war unheimlich schwierig. Ständig wechselnde Bedingungen haben mir wirklich alles abverlangt. Unser Team war hier, um für den WM-Lauf in Monte Carlo zu testen. Das war ein durch und durch guter Test. Der Kampf mit Vaclav war unglaublich eng.“

Vaclav Pech (CZE/2.):
„Es war eine schwierige Rallye. Am Anfang gab es viel Eis, da konnte ich nicht sehr schnell fahren, danach war ich immer am Limit, um Robert und auch Raimund auf Distanz zu halten. Dass es am Ende doch nicht für meinen vierten Sieg hier gereicht hat, daran war ich selber schuld. Ich habe mit den Reifen gepokert und leider verloren.“

Raimund Baumschlager (AUT/3.):
„Alles in allem war das eine zufriedenstellende Rallye für mich. Ich habe gezeigt, dass ich mit der absoluten Spitze mithalten kann. Leider hat sich ein kleiner Elektronikdefekt eingeschlichen, der uns dann zurückgeworfen hat, somit bin ich mit dem dritten Platz - so wie im Vorjahr - eigentlich glücklich.“

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.