SPORTUNION BAD ZELL
Powerworkout, Beach Body sowie Spiel und Spaß

2Bilder

BAD ZELL. Mit der Öffnung aller Sportstätten startet die Sportunion OÖ eine Sommersportoffensive, bei der Mitgliedsvereine für zusätzliche Bewegungsangebote in den Sommermonaten unterstützt werden. Ziel ist es, ein allgemein zugängliches und gesundheitsförderndes Bewegungsangebot im öffentlichen Raum zu schaffen – natürlich unter Beachtung der geltenden Sicherheitsregelungen.

Die Sportunion Bad Zell beteiligt sich an dem Projekt mit einem tollen Sportangebote für Groß und Klein. Beim Powerworkout (dienstags von 19 bis 20 Uhr) können Frauen und Männer zeigen, wie viel Kraft und Energie in ihnen steckt. Mit dem Fitnessprogramm Beach Body (mittwochs von 19 bis 20 Uhr) formen die Teilnehmer ihre wunden Körperstellen zu wunderbaren Körperstellen um. Spätestens wenn sich alle Blicke vom Badestrand auf sie richten, werden sie feststellen, dass das Angebot gratis, aber nicht umsonst war.

"Auch Volksschul- und Kindergartenkinder sind herzlich eingeladen an einer extra für sie maßgeschneiderten Spiel-, Spaß- und Bewegungsstunde teilzunehmen", sagt Reinald Ittensammer, Obmann der Sportunion Bad Zell. Zudem gibt es für Kinder der Volks- und Neuen Mittelschule die Möglichkeit, an einem gratis Tennistraining teilzunehmen, bei dem die Grundkenntnisse des Tennissports vermittelt werden. In weiterer Folge wird ein Tennissommercamp mit dem Trainerteam rund um Oliver Hinterleitner organisiert.

Sportunion Bad Zell

Sportprogramm am Fußballplatz

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen