Schnuppertraining bei den USV-Mädels

10Bilder

ST. OSWALD. 14 Mädels schnupperten am Mittwoch, 11. April, bei strahlendem Sonnenschein in die Welt des Frauenfußballs hinein. Kunterbunt waren junge Mädchen im Alter von zehn bis 16 Jahren aus den verschiedensten Gemeinden wie St. Oswald, Lasberg, Sandl, Windhaag, Rainbach, Grünbach oder auch St. Leonhard zu den USV St. Oswald Damen gekommen. Die meisten Girls haben bereits Fußballerfahrung gesammelt, da sie in den umliegenden Vereinen im Nachwuchs spielen, aber auch einige Neulinge waren mit von der Partie.

Mit einer Kennenlernrunde startete das Schnuppertraining, das von den SVO-Damen-Coaches Max Winkler und Michael Tucho gestaltet wurde. Bei jeder Übung waren auch immer Kampfmannschaftsspielerinnen mit dabei, von denen sich die jungen Talente etwas abschauen konnten. Eine Stunde lang konnten die Youngsters miterleben, wie Fußball in einer reinen Mädelsgruppe gespielt wird und alle hatten dabei sichtlich Spaß. Als Erinnerung gab es für die Mädels einen Schlüsselanhänger und als Dankeschön fürs Kommen bekamen die jungen Girls in der Vereinskantine noch etwas zu trinken und leckere selbstgemachte Cup-Cakes.

„Wir möchten uns hiermit bei allen Mädels, aber auch bei den Eltern bedanken und freuen uns schon, wenn in den nächsten Jahren, das ein oder andere Mädel zu unserem Team hinzukommt. Weiters sind noch die Vereine SV Sandl, Union Rainbach und Union Windhaag besonders hervorzuheben, die durch das positive Feedback über das Damenteam das Schnuppertraining für die Mädels ermöglicht haben. DANKE dafür, das ist nicht selbstverständlich. Wir freuen uns sehr über diese tolle Zusammenarbeit“, ist die Teamleitung der SVO-Girls begeistert.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen