Sieg und Niederlage für Union Compact Freistadt

FREISTADT. Am Dreikönigstag fand das Finale der Hinrunde in Kremsmünster statt. Dabei trafen die Top 3 der Tabelle aufeinander. Im ersten Spiel gegen Vöcklabruck konnte man großteils überzeugen und gewann die Partie verdient mit 3:1. Im zweiten Spiel musste das Team von Trainer Andreas Woitsch eine knappe 2:3-Niederlage gegen Kremsmünster hinnehmen. Die Union Compact Freistadt liegt somit nach der Hinrunde zwei Punkte hinter Kremsmünster auf Platz zwei der Tabelle. Für Spannung in der Rückrunde ist also gesorgt.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.