TAEKWONDO
Taekwondo: Kadertraining in Tragwein

5Bilder

Zum ersten Mal nach mehrmonatiger Coronapause fand in Tragwein ein Poomsae-Stützpunkttraining des Österreichischen Taekwondo Verbandes (ÖTDV) unter der Leitung von Großmeister Gerhard Heßl statt. Teilgenommen haben ausgewählte Talente aus Oberösterreich und Niederösterreich. Mit dabei waren auch Nationalkadermitglieder aus dem Bezirk Freistadt, u.a. Andreas Brückl (Freistadt), Antonella Geiges, Hanna Hinterndorfer, Sigrid und Johanna Walch (Tragwein), die die Chance nutzten, sich optimal für die kommenden Staatsmeisterschaften vorzubereiten.
Die Trainingsmotivation und die Freude des Wiedersehens unter den Sportlern waren groß, die Stimmung ausgezeichnet - die Hoffnung auf weitere Trainingslager in den kommenden Monaten ist groß!

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen