Statt Werkzeug gibt's Designermöbel
Buchsbaums sind seit 100 Jahren Schmiede

Felix Buchsbaum
2Bilder

TRAGWEIN. Das Schmieden zählt zu den ältesten Handwerken. Das Hammerwerk ist seit hundert Jahren im Besitz der Familie Buchsbaum.

Die Schmiede beherrschen die Kunst, mit Hilfe von Feuer aus rohem Metall Nützliches und Schönes zu erschaffen. In Tragwein, Mistlberg 36, kann die „Brandtner Schmiede“ auf eine lange Tradition dieses Handwerks zurückblicken. Seit 1918 gehört sie der Familie Buchsbaum. Damit können heuer nicht nur die Republik und unser "Hoamatland" 100-Jahr-Jubiläum feiern, sondern auch die Buchsbaums.
Derzeitiger Besitzer Felix Buchsbaum jun. betreibt das Hammerwerk Buchsbaum bereits in der dritten Generation. Als er noch ein kleiner Junge war, kam er oft in die Schmiede, um Vater und Großvater bei der Arbeit zuzusehen und erlernte von ihnen auch das Handwerk von Grund auf.
Früher wurde in der Schmiede meist zu dritt oder viert gearbeitet. Die Lehrlinge und Gesellen stammten alle aus der näheren Umgebung. Zu dieser Zeit wurden in der Schmiede hauptsächlich Werkzeuge erzeugt und auch deren Reparaturen durchgeführt. Am Sonntag haben die Bauern, wenn sie zur Kirche oder zum Frühschoppen gingen, ihre kaputten Werkzeuge vorbeigebracht und Mitte der Woche wieder repariert abgeholt.
Werkzeug wird heute nicht mehr geschmiedet. Vielfach hat sich der Betrieb in eine Schlosserei gewandelt. Felix Buchsbaum arbeitet mit den Materialien Stahl, Alu, Niro und Messing und fertigt nach individuellen Wünschen Treppen, Geländer und auch Designermöbel an, mit denen er sich schon einen Namen gemacht hat. Leider ist „Faxe“ wie er auch genannt wird, meist alleine bei der Arbeit, denn qualifizierte Mitarbeiter zu finden ist sehr schwer.
Oberhalb der Schmiede gibt es auch eine eigene Galerie. Diese kann man nach Terminvereinbarung besichtigen und auch kleine Geschenke kaufen.
Felix Buchsbaum unterrichtet auch im Agrarbildungszentrum Hagenberg und gibt auch dort sein Wissen weiter. Weitere Infos gibt es unter: www.hammerwerk.com

Felix Buchsbaum
Felix Buchsbaum
Autor:

Elisabeth Hostinar aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.