Im Handel gibt es ausgezeichnete Job-Chancen

BEZIRK FREISTADT. Im Handel sind Fachkräfte immer gesucht. "Der Verkauf bietet sehr gute Chancen, eine Job oder einen Lehrplatz zu bekommen. Derzeit sind 40 offene Stellen von Handelsbetrieben im Bezirk beim Arbeitsmarktservice Freistadt gemeldet.
"Dazu kommen noch 30 offene Lehrstellen im Verkauf. Der Beruf der Einzelhandelskauffrau ist noch immer einer der drei am häufigsten gewählten Lehrberufe unter den Berufseinsteigerinnen. Burschen sind dagegen im Handel eher selten zu finden", so der Geschäftsstellenleiter Alois Rudlstorfer.
Es is, so der AMS-Chef, nicht immer leicht, die offenen Stellen und offenen Lehrstellen im Handel abzudecken: "Die Arbeits- beziehungsweise Öffnungszeiten und die damit verbundene Unvereinbarkeit mit der Kinderbetreuung sind dabei nicht hilfreich."
Auch der allgemeine Trend hin zu technischen Berufen und die demografischen Entwicklung mit viel weniger jungen Berufseinsteigern verringern das Arbeitskräfteangebot für diese Branche.
Nicht umsonst bieten große Kauhausketten Jugendlichen, die sich für einen Lehrplatz bei ihnen entscheiden, besondere Highlights. Alois Rudlstorfer: "Gratis- Handy und Führerschein bei ausgezeichneten Lehrabschlussprüfungen sind derzeit noch recht hilfreich bei der Suche nach passenden Lehrlingen."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen