AWARD
Internationale Auszeichnung für Kreisel Electric

Von links: Markus Kreisel (Kreisel Electric), Sarwant Singh (Frost & Sullivan), Gernot Friedhuber (Kreisel Electric).
  • Von links: Markus Kreisel (Kreisel Electric), Sarwant Singh (Frost & Sullivan), Gernot Friedhuber (Kreisel Electric).
  • Foto: Frost & Sullivan
  • hochgeladen von Roland Wolf

RAINBACH, LONDON. Erneute Auszeichnung für Kreisel Electric: Das in Apfoltern angesiedelte Unternehmen gewann den "Frost & Sullivan Product Leadership"-Award, der in London vergeben wurde.

„Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung unseres konsequenten Weges im Bereich elektrischer Antriebe", sagt Geschäftsführer Markus Kreisel. "Unsere 130 Spezialisten sind die Basis für den Wachstumserfolg. Ohne sie hätten wir uns nicht in nur vier Jahren seit der Gründung an die absolute Weltspitze hocharbeiten können." Nach dem "Staatspreis Mobilität 2017" ist diese Anerkennung ein weiterer Beweis für den Unternehmenserfolg des Mühlviertler Familienbetriebs.

Happy ist auch Invest-AG-Vorstand Gernot Hofer: "Mit großer Freude begleiten wir Kreisel Electric mit Eigenkapital. Durch die solide Finanzierung der Invest AG und der Raiffeisenbankengruppe Oberösterreich können wir dem Management den Rücken für die Entwicklung des Unternehmens und neuer Technologien freihalten." Kreisel Electric stehe für ihn erst am Anfang einer großartigen Entwicklung.

Der Award des globalen Beratungsunternehmens Frost & Sullivan würdigt internationale Unternehmen in regionalen und globalen Märkten, die herausragende Ergebnisse und ausgezeichnete Leistungen in Bereichen wie Leadership, technologische Innovation, Kundenservice und strategische Produktentwicklung liefern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen