LEHRLINGSAUSBILDUNG
"Mit Alina einen wahren Glücksgriff gemacht"

Matthias Zwittag mit seinem "Glücksgriff" Alina Inspruckner aus Tragwein.
  • Matthias Zwittag mit seinem "Glücksgriff" Alina Inspruckner aus Tragwein.
  • Foto: SIWA Online
  • hochgeladen von Roland Wolf

HAGENBERG, TRAGWEIN. Erstmals bildet die im Softwarepark Hagenberg ansässige Firma SIWA Online einen Lehrling aus. Alina Inspruckner absolviert die Ausbildung zur "Medienfachfrau mit Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien". So sperrig der Beruf auch klingen mag, so abwechslungsreich sind die mit ihm verbundenen Tätigkeiten. Die 16-jährige Tragweinerin erstellt unter anderem Designs für Visitenkarten oder Briefpapier, übernimmt Aufgaben im Marketing oder bildet sich im Bereich Webentwicklung weiter. "Ich arbeite relativ viel mit den Programmen Photoshop, Illustrator oder Indesign", erzählt sie.

Nach der Lehre stehen Alina, die nach der Volks- und der NMS Tragwein das Poly in Pregarten besuchte, viele Türen offen. "Da habe ich zahlreiche Möglichkeiten, angefangen von Videoschnitt, Animationen und 3D. Ich könnte auch als Grafikerin arbeiten oder eben im Bereich Webentwicklung." In welche Richtung sie genau gehen wird, weiß sie noch nicht. Vorerst gibt es für sie sowieso nur ihren aktuellen Arbeitgeber SIWA. "Mir taugt nicht nur, dass ich sehr kreativ sein und meine Ideen einbringen kann, sondern ich genieße auch das familiäre Betriebsklima. Das Arbeiten macht hier wirklich Spaß."

SIWA-Geschäftsführer Matthias Zwittag ist vom ersten Lehrling in seinem Unternehmen angetan: "Mit Alina haben wir einen wahren Glücksgriff gemacht, sie ist sehr tüchtig." Die Fortschritte im ersten Lehrjahr seien beeindruckend. "Vor allem muss man bedenken, dass der Digitalbereich sehr komplex ist. In der Zeit von Homeoffice war Alina produktiv, engagiert und hat selbstständig Aufträge positiv erledigt. Es macht mich auch stolz, dass Alina als Klassenbeste ihr erstes Berufsschuljahr absolviert hat."

In Zukunft möchte SIWA Online weiteren jungen Menschen die Möglichkeit geben, eine Lehre zu absolvieren. Neben Alinas Ausbildung bietet das Unternehmen auch die Lehrberufe "Medienfachmann mit Schwerpunkt Online-Marketing" und "Applikationsentwickler/Coder" an.

SIWA Online

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen