Wirtschaftsbund: LAbg Gabriele Lackner-Strauss übergibt an Christian Naderer

v.l. Präsident Christoph Leitl, Landesobfrau Präsidentin Mag. Doris Hummer, Bezirksobmann Christian Naderer, Bezirksehrenobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss, Direktor Wolfgang Greil
2Bilder
  • v.l. Präsident Christoph Leitl, Landesobfrau Präsidentin Mag. Doris Hummer, Bezirksobmann Christian Naderer, Bezirksehrenobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss, Direktor Wolfgang Greil
  • Foto: WB
  • hochgeladen von Elisabeth Hostinar

BEZIRK FREISTADT. 6590 Tage, konkret seit 23. September 1999, stand LAbg Gabriele Lackner-Strauss an der Spitze des Wirtschaftsbundes im Bezirk Freistadt.
Beim Bezirkstag in Tragwein übergab sie nun die Führung an den 49-jährigen Christian Naderer. Sie übergab damit einer der stärksten Wirtschaftsbundbezirksgruppen des Landes: Die  Mitgliederzahl ist seit 1999 von damals knapp 800 auf jetzt über 1200 Mitglieder angewachsen. Es gibt 22 aktive Ortsgruppen im Bezirk, zahlreiche Aktivitäten und Aktionen der vergangenen Jahre des Wirtschaftsbundes im Bezirk tragen die Handschrift von Gabriele Lackner-Strauss.  Sie wurde einstimmig zur Bezirksehrenobfrau ernannt.
WB-Bundesobmann WKÖ-Präsident Christoph Leitl, WB-Landesobfrau WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und WB-Direktor Wolfgang Greil dankten persönlich.
Christian Naderer wurde übrigens mit 98,80 Prozent zum Bezirksobmann gewählt. Seine Stellvertreter sind: Harald Ebner aus Schönau, Christoph Heumader aus Freistadt, Bürgermeister Johann Holzmann aus Königswiesen, Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner aus Hagenberg und  Clemens Poissl aus Freistadt.

v.l. Präsident Christoph Leitl, Landesobfrau Präsidentin Mag. Doris Hummer, Bezirksobmann Christian Naderer, Bezirksehrenobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss, Direktor Wolfgang Greil
Das neue Vorstandsteam mit Präsident Christoph Leitl, Landesobfrau Präsidentin Doris Hummer und Direktor Wolfgang Greil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen