28.09.2016, 09:06 Uhr

Abenteuer Transsibirische Eisenbahn - Vortrag des Bürgermeisters

Wann? 10.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Mehrzwecksaal der Anton-Bruckner-Schule , 4263 Windhaag bei Freistadt AT
Wenn jemand eine Reise tut, so kann er etwas erzählen. (Zitat aus Urians Reise um die Welt)
Windhaag bei Freistadt: Mehrzwecksaal der Anton-Bruckner-Schule | Reisevortrag von Bürgermeister Erich Traxler

Donnerstag, 10.11.2016 um 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal der Schule (Schulstraße 2, 4263 Windhaag bei Freistadt).

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er etwas erzählen. (Zitat aus Urians Reise um die Welt)

Unter diesem Motto lässt uns Bürgermeister Erich Traxler an seiner Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn teilhaben, die er heuer im Frühjahr unternommen hat. Von Russland bis China hat er in einer fast dreiwöchigen Reise großartige Eindrücke gewonnen, die er gerne mit uns teilen möchte. Mit vielen Fotos und Videos wird er uns über die Lebensweise der Menschen an der Bahnstrecke und in den Städten erzählen. Seine Reise führte von Moskau über atemberaubend schöne Landschaft vorbei am Naturwunder Baikalsee weiter zu mongolischen Nomadensiedlungen in die Wüste Gobi nach Peking mit Verbotener Stadt und Großer Mauer.

Lassen Sie sich entführen in die Welt von: Tataren, Tschuwaschen, Ewenken, Pferdekopfgeige, Birkenwodka, Kaviar, Pekingente, Omul, Hering im Pelzmantel und vielem mehr – einsteigen bitte, Zug fährt ab!

„Besonders beeindruckt haben mich die verschiedenen Landschaften, aber auch die Menschen die ich auf dieser Reise getroffen habe. Damit habe ich mir einen lang-gehegten Reisewunsch erfüllt.“ Sagt Bürgermeister Erich Traxler über seine Reise.

Im Anschluss gibt es noch kleine Kostproben aus den bereisten Ländern.

Eintritt: Freiwillige Spenden
Veranstalter ist die Öffentliche Bücherei der Pfarre Windhaag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.