11.11.2017, 23:11 Uhr

Kirsch-Marzipantaler

Zutaten:
20 dag Haberfellner Backfein Weizenmehl,
14 dag Butter,
8 dag Staubzucker,
1 Pkg. Vanillezucker,
4 dag Mandeln (gerieben),
1 Stk. Dotter,
2 TL Backpulver,
20 dag Marzipanrohmasse,
etwas Kirschmarmelade (fein passiert),
1 Becher Schokoladeglasur,
1 Pkg. Kirschen (kandiert)

Zubereitung:
Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Eidotter schaumig rühren.
Das mit Backpulver vermischte Mehl und die geriebenen Mandeln einarbeiten. Den Teig mit Frischhaltefolie bedecken und eine Stunde kühl rasten lassen.
Ca. 3 mm dick mit dem Nudelholz ausrollen und runde Kekse ausstechen.
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 10 Minuten hellbraun backen.
Marzipan verkneten und ca. 3 mm dick mit dem Nudelholz ausrollen und die gleichen runden Formen ausstechen.
Die Marzipanscheiben mit Kirschmarmelade auf die Kekse setzen und die Oberseite nach belieben in Schokoladeglasur tunken und mit einer halben kandierten Kirsche verzieren (auf einem Backgitter trocknen lassen).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.