12.11.2017, 22:46 Uhr

Mandel-Eierkränzchen

Zutaten:
15 dag Haberfellner Backfein Weizenmehl,
75 g Staubzucker,
75 g Butter,
3 Eier (Eigelb),
75 g Mandeln gemahlen,
1 Stk. Zitrone unbehandelt,
1 Prise Salz,
1 EL Milch,
etwas Mandelsplitter

Zubereitung:
Aus Mehl, Butter, gemahlenen Mandeln und Staubzucker, zwei Eigelb, der abgeriebenen Schale und dem Saft der Zitrone sowie der Prise Salz einen glatten Mürbteig kneten. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und eine Stunde kalt stellen.
Das Backblech mit Backpapier auslegen und Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Den Teig zu bleistiftdicken Rollen formen und jeweils 8 cm lange Stücke abschneiden.
Diese zu Kränzchen formen und auf das Blech legen (ergibt etwa 40 Stück).
Das übrige Eigelb mit der Milch verrühren und die Kränzchen damit bepinseln.
Mit gehackten Mandelsplitter bestreuen.
Im Backrohr ca. 10-15 Minuten backen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.