09.01.2018, 14:16 Uhr

Mario Sachers verblüffende Pointendichte

BAD ZELL. Mit seinem fünften Soloprogramm unterhält Mario Sacher am Sonntag, 21. Jänner, 19 Uhr, im Hotel Lebensquell. In "Born in the Mühl4tel" kabarettisiert, gitarrisiert, singt, rappt und wortspielt sich der Tragweiner durch die Wirrungen der Mühlviertler Seele. Mit verblüffender Pointendichte versteht er es, in seiner Show authentisch den Alltag widerzuspiegeln. Karten gibt es im Tourismusbüro Bad Zell (07263/7516) oder im Hotel Lebensquell (07263/7515).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.