21.02.2018, 10:27 Uhr

Wartberger Chor tritt im Doppelpack auf

WARTBERG/AIST, HAGENBERG, LINZ. Der Wartberger Chor „pro musica“ lädt alle Kirchenkonzertfreunde zu seinen nächsten Chorkonzerten ein. Termine: Stadtpfarrkirche Linz (Freitag, 9. März, 20 Uhr) und Pfarrkirche Hagenberg (Sonntag, 11. März, 17 Uhr). Chorleiter Helmut Wagner wird mit 50 Sängerinnen und Sängern und dem berühmten Organisten Ugo Sforza die „Missa festiva“ von Alexander Gretchaninov zur Aufführung bringen. Neben diesem Hauptwerk dürfen sich die Besucher auch auf das "Ave verum" von Charles Gounod und das Chorstück „Praise the name of the Lord“ aus der Vesper von Sergei Rachmaninov freuen.  Mit „Jauchzet dem Herrn alle Welt“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy werden die beiden Konzerte festlich und mit stimmungsgeladener Freude eröffnet.

pro musica
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.