28.11.2017, 11:17 Uhr

Kreativer Name für Windhaager Festwein

(Foto: Albert Traxler)
WINDHAAG. Im Rahmen einer großen Abstimmung auf Facebook und mit Stimmkärtchen ist die Namensentscheidung für den Windhaager Festwein 2018 gefallen. "Greener Beltliner" heißt der edle Tropfen, der im kommenden Jahr auf allen Festivitäten in Windhaag präsent sein wird. Pfarrer Hermann Zainzinger aus Gföhl vollzog im Weinkeller des Winzers Franz Traxler in Langenlois die Taufe des Weines, der als regionaler Langenloiser Grüner Veltliner zertifiziert ist.
„Der Name ’Greener Beltliner’ verknüpft die Weinsorte Grüner Veltliner mit der Positionierung der Gemeinde Windhaag als Tor zum Grünen Band Europas", sagt Windhaags Bürgermeister Erich Traxler. "Außerdem trägt das Fest der Volkskultur 2018 in Windhaag den Untertitel ’Volkskultur am Grünen Band Europas’“. Mit dem Reingewinn des Festweines werden Windhaager Projekte unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.