31.05.2017, 13:41 Uhr

Lasberg feierte 60 Jahre Sportunion

Von links: Union Bezirksobmann Siegbert Eder, Ehrenpräsident Helmuth Czekal, Ehrenpräsident Franz Wimberger, Union Obmann Heinz Ladendorfer, Union Landespräsident Franz Schiefermair, Bürgermeister Josef Brandstätter. (Foto: Fotostudio Romana Aglas)
LASBERG. Mit einem Festgottesdienst und einer Festveranstaltung in der Lasberger Kernlandhalle feierte die Sportunion Lasberg das 60-jährige Bestandsjubiläum. Über 350 Besucher wohnten dem Fest bei. Moderator Hubert Pröll führte durch den bunten Nachmittag. In Form einer Powerpointpräsentation wurden die Höhepunkte der 60-jährigen Vereinsgeschichte gezeigt. Auch ein großer Teil der Fußballmeistermannschaft aus dem Jahr 1964 ließ es sich nicht nehmen, bei der Feier zu erscheinen.

Sechs Jahrzehnte zusammengefasst

Union Obmann Heinz Ladendorfer sowie seine Vorgänger erzählten über die Meilensteine und Hürden der letzten sechs Jahrzehnte. Union Landespräsident Franz Schiefermair hielt die Festrede und überreichte eine Ehrenurkunde als Dank für die nachhaltige Vereins- und Jugendarbeit in der Sportunion Lasberg. Als Sieger beim Riesenwuzzlerturnier ging das "Team der Imker" hervor. Gefolgt von "Jux" und der "U 16". Der Kameradschaftsbund wuzzelte sich auf Platz vier und sorgte damit für die größte Überraschung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.