11.12.2017, 10:19 Uhr

Mayr und Mühleder für Verdienste ausgezeichnet

Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz (links), Günter Mühleder (Mitte) und Engelbert Mayr (rechts).
ST. OSWALD, GRÜNBACH. Für ihr großes Engagement und ihre Leistungen im Bereich Strahlenschutz wurden zwei Kameraden mit dem Verdienstzeichen Pro Merito in Bronze ausgezeichnet. Im Rahmen eines Festakts im Forschungszentrum Seibersdorf wurden auf Ehren-Hauptbrandinspektor Engelbert Mayr (FF March) und Brandinspektor Günter Mühleder (FF Grünbach) die Gläser erhoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.