30.06.2016, 12:43 Uhr

SMB Klienten auf Reisen

Gruppenfoto vor dem Linzer Mariendom
Leuchtende Augen und strahlende Gesichter sah man beim Besuch des Linzer Mariendomes bei den betagten Frauen und Männern. Der jährliche Ausflug mit den Klienten des Sozialmedizinischen Betreuungsringes (SMB), bei dem die SMB Mitarbeiterinnen in ihrer Freizeit die Begleitung ihrer Schützlinge übernehmen, ist Fixpunkt und wird groß im Kalender der Senioren eingetragen. Kommen doch die betagten Menschen selten aus ihrer Wohnung heraus, wo sie meist alleine leben.

Obmann Gerhard Tröbinger zeigt sich überaus zufrieden: „Die kleine Stadtrundfahrt mit dem Bus durch Linz bis zum Besuch des Mariendomes hat allen sehr gut gefallen und war bequem sitzend für alle machbar. Großes Lob unseren begleitenden Mitarbeiterinnen, ohne sie könnten wir den Senioren das nicht bieten!“

Zum Abschluss ging es wieder in eine der Mitgliedsgemeinden nach Kefermarkt in den Braugasthof Schlossbrauerei Weinberg auf eine gemütliche Jause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.